TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

Report No.: K 1630 2015 S2 Überprüfung der Vereinbarung gemäß Art. 15 a B-VG über Schutzmaßnahmen betreffend Kleinfeuerungen für Österreich DIN EN 14785 Typ: Circe 20 Circe 24 Firma: Rossato Group S.r.l Trademark Rossato Group S.r.l

Veröffentlichung und Weitergabe an Dritte ist nur in vollständiger, ungekürzter Form zulässig. Veröffentlichung oder Verbreitung von Auszügen, Zusammenfassungen, Wertungen oder sonstigen Bearbeitungen und Umgestaltungen, insbesondere zu Werbezwecken, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des TÜV Rheinland zulässig. Die Veröffentlichung der Seite 2 ist gestattet. Die in diesem Bericht dargestellten Prüfergebnisse beziehen sich ausschließlich auf den Prüfgegenstand gemäß Beschreibung auf Seite 2. Der Bericht stellt kein allgemein gültiges Urteil über die Serienfertigung des Produktes dar und berechtigt nicht zur Nutzung eines TÜV Rheinland Prüfzeichens.

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH

Am Grauen Stein D-51105 Köln Telefon: 02 21 / 8 06 - 52 00 Telefax: 02 21 / 8 06 - 13 49

Geschäftsführung:

Amtsgericht Köln HRB 56171

Marcus Staude

K 1630 2015 S2.doc

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

Überprüfung der Vereinbarung gemäß Art. 15 a B-VG über Schutzmaßnahmen betreffend Kleinfeuerungen für Österreich (März 2012) Hersteller:

Rossato Group S.r.l Via Migliara 49, N.9 I-04016 Saubadia (LT)

Trademark:

Rossato Group S.r.l

Typbezeichnung:

Circe 20, Circe 24

Art der Feuerstätte:

Raumheizer mit Wasserwärmetauscher

Bauart:

Geschlossener Feuerraum

Besonderheiten:

Keine

Typ:

Circe 20

Circe 24

Brennstoffwärmeleistung:

5,26 kW – 19,03 kW

5,26 kW – 23,12 kW

Wasserwärmeleistung:

4,20 kW – 13,98 kW

4,20 kW – 17,86 kW

Raumwärmeleistung:

0,88 kW – 4,24 kW

0,88 kW – 4,10 kW

Zulässiger Betriebsdruck:

3 bar

Zulässige Betriebstemperatur:

80 °C

Brennstoffart:

Holzpellets

Art der Beschickung:

Automatisch

Prüfung nach Norm/Regelwerk:

DIN EN 14785:09.2006, Berichtigung 1 DIN EN 14785: 10.2007

Tag der Prüfung:

9. bis 11 Juli 2014

Ergebnis der Prüfung: Bemerkungen:

Die Anforderungen an die Emissionen gemäß Art. 15 a B-VG der Republik Österreich werden erfüllt. –

Köln, 28.07.2015 432/mc

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

Bearbeiter

Stellv. Leiter Test Centre

Dipl.-Ing. M. Ciccarelli

Dipl.-Ing. M. Reimbold

Auftrag Nr. 432-21229609

Seite 2 / 7

Bericht Nr. K 1630 2015 S2

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

1

Aufgabenstellung / Anlass der Prüfung

Die Raumheizer Circe 20 und Circe 24 der Firma Rossato Group S.r.l. wurden nach der Norm DIN EN 14785 einer Typprüfung unterzogen. In diesem Zusammenhang erfolgte auch die Überprüfung der Emissionen gem. den Anforderungen, Vereinbarung gemäß Art. 15 a B-VG für die Republik Österreich.

2

Kurzbeschreibung des Prüfgegenstandes

Bei den raumluftabhängigen Geräten handelt es sich um Raumheizer mit geschlossenem Feuerraum. Weitere Einzelheiten sind dem Prüfbericht K 1630 2015 Z1 zu entnehmen. Allgemeine technische Daten

Circe 20

Typbezeichnung Bauart

Circe 24

Raumluftabhängige Feuerstätte mit geschlossenem Feuerraum

Art der Beschickung

Automatisch

Brennstoffart

Biogen flüssig

Brennstoff

fossil fest gasförmig Holzpellets

Brennstoffwärmeleistung bei Nennleistung

kW

Nennwärmeleistung (NWL)

kW

5,3 – 19,0

5,3 – 23,1

5,1 – 18,2

5,1 – 22,0

Zulässiger Betriebsdruck des Wärmeträgers

bar-ü

3

Zulässige Betriebstemperatur des Wärmeträgers

°C

80

Elektroanschluss

V, Hz, A, W Spannung (V): Frequenz (Hz): Nennstrom (A): max. Leistungsaufnahme (W)

Betrieb nur mit Pufferspeicher praktisch geprüft

Auftrag Nr. 432-21229609

ja -

230 50 400

nein ja

Seite 3 / 7

Bericht Nr. K 1630 2015 S2

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

3

Prüfung

Die Prüfungen erfolgten in Zusammenhang mit den Prüfungen gemäß DIN EN 14785 Nachweis der Einhaltung der Emissionsgrenzwerte bei Volllast Pelletofen

Circe 20

Brennstoff

Holzpellets Soll

Erreicht

Nennwärmeleistung

kW

keine Anforderung

18,2

O2- Gehalt im Abgas

Vol. %

keine Anforderung

8,4

CO2- Gehalt im Abgas

Vol. %

keine Anforderung

12,6

ppm

keine Anforderung

69,3

mg/MJ

500

32,4

ppm

keine Anforderung

95,7

NOx- Emissionen

mg/MJ

100

73,5

OGC- Emissionen (Ges. C), Messwert

mg/m³

keine Anforderung

0,7

OGC- Emissionen (Ges. C)

mg/MJ

30

0,4

mg

keine Anforderung

3,7

mg/MJ

25

3,4

Wirkungsgrad

%

>80*

95,7

Abgastemperatur

°C

keine Anforderung

99,1

abgasseitiger Förderdruck

Pa

keine Anforderung

10

CO –Emission, Messwert CO –Emission NOx- Emissionen, Messwert

Staub-Emissionen, Messwert Staub-Emissionen

Nachweis der Einhaltung der Emissionsgrenzwerte bei Volllast Pelletofen

Circe 24

Brennstoff

Holzpellets Soll

Erreicht

Nennwärmeleistung

kW

keine Anforderung

21,96

O2- Gehalt im Abgas

Vol. %

keine Anforderung

8,98

CO2- Gehalt im Abgas

Vol. %

keine Anforderung

12,0

CO –Emission

ppm

keine Anforderung

67,5

CO –Emission

mg/MJ

500

33,0

NOx- Emissionen

ppm

keine Anforderung

89,5

NOx- Emissionen

mg/MJ

100

72,1

OGC- Emissionen (Ges. C)

mg/m³

keine Anforderung

0,8

OGC- Emissionen (Ges. C)

mg/MJ

30

0,5

Staub-Emissionen

mg/m³

keine Anforderung

8,5

Staub-Emissionen

mg/MJ

25

3,4

Wirkungsgrad

%

>80*

94,98

Abgastemperatur

°C

keine Anforderung

109,2

abgasseitiger Förderdruck

Pa

keine Anforderung

10

Auftrag Nr. 432-21229609

Seite 4 / 7

Bericht Nr. K 1630 2015 S2

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

Nachweis der Einhaltung der Emissionsgrenzwerte bei Teillast Pelletofen

Circe 20 Circe 24

Brennstoff

Holzpellets Soll

erreicht

Nennwärmeleistung

kW

keine Anforderung

5,1

O2- Gehalt im Abgas

Vol. %

keine Anforderung

13,4

CO2- Gehalt im Abgas

Vol. %

keine Anforderung

7,6

ppm

keine Anforderung

270,1

mg/MJ

750

210,5

ppm

keine Anforderung

41,7

NOx- Emissionen

mg/MJ

keine Anforderung

53,2

OGC- Emissionen (Ges. C), Messwert

mg/m³

keine Anforderung

6,0

OGC- Emissionen (Ges. C)

mg/MJ

30*

3,5

mg

keine Anforderung

2,4

mg/MJ

keine Anforderung

6,1

Wirkungsgrad

%

>80*

96,7

Abgastemperatur

°C

keine Anforderung

62,1

abgasseitiger Förderdruck

Pa

keine Anforderung

5

CO –Emission, Messwert CO –Emission NOx- Emissionen, Messwert

Staub-Emissionen, Messwert Staub-Emissionen

*) Grenzwerte zulässig ab 2015

Auftrag Nr. 432-21229609

Seite 5 / 7

Bericht Nr. K 1630 2015 S2

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

Anforderungen gem. Artikel 8 AT 15a

Angaben in der technischen Dokumentation

1-1

Aufstellung und Betrieb

1-2

Angaben zur zugelassenen Stelle, die Prüfbericht erstellt hat

erfolgt durch Hersteller

1-3

Angaben zur benannten Stelle, Konformitätsnachweis Hersteller

erfolgt durch Hersteller

1-4

Angabe der Emissionswerte

erfolgt durch Hersteller

1-6

Angabe, ob Pufferspeicher erforderlich ist (für händisch und automatisch beschickte Feuerungen)

erfolgt durch Hersteller

2

Hinweis bzgl. möglicher Kombinationen/Varianten

erfolgt durch Hersteller

3

Aufbewahrung technische Dokumentation

erfolgt durch Hersteller

Anforderungen gem. Artikel 9 AT 15a

Anforderung erfüllt

Typenschild

1-1

Name und Firmensitz des Herstellers

Anforderung erfüllt

1-2

Typ und Handelsbezeichnung

Anforderung erfüllt

1-3

Herstell-Nr. und Baujahr

Anforderung erfüllt

1-4

Nennwärmeleistung und Wärmeleistungsbereich

Anforderung erfüllt

1-5

Brennstoffwärmeleistung bei Nennwärmeleistung

Anforderung erfüllt

1-6

Zulässiger Brennstoff

Anforderung erfüllt

1-7

Zulässiger Betriebsdruck des Wärmeträgers in bar

Anforderung erfüllt

1-8

Zulässige Betriebstemperatur des Wärmeträgers in Grad Celsius

Anforderung erfüllt

1-9

Elektroanschluss (V , Hz, A ) und Leistungsaufnahme in W

Anforderung erfüllt

Angabe, ob Pufferspeicher erforderlich ist (für händisch und 1-10

automatisch beschickte Feuerungen)

Auftrag Nr. 432-21229609

Seite 6 / 7

Nicht zutreffend

Bericht Nr. K 1630 2015 S2

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Test Centre for Energy Appliances

4

Aussage zur Einhaltung der Anforderungen

Die Prüfung ergab, dass die Raumheizer der Firma: Rossato Group S.r.l Trademark Rossato Group S.r.l

Typ: Circe 20 Circe 24 die Anforderungen an die Emissionen gem. der Vereinbarung Art. 15 a B-VG über Schutzmaßnahmen betreffend Kleinfeuerungen der Republik Österreich erfüllt. Die Prüfaussage wurde auf Grundlage der durchgeführten Prüfungen gemäß DIN EN 14785:09.2006, Berichtigung 1 DIN EN 14785: 10.2007 und der vorgelegten Dokumentation getroffen. Sie gilt in Verbindung mit dem Prüfbericht über die Typprüfung K 1630 2015 Z1 und für Geräte, die gemäß dem geprüften Baumuster hergestellt werden. Die in diesem Bericht dargestellten Prüfergebnisse beziehen sich ausschließlich auf den Prüfgegenstand gemäß Beschreibung auf Seite 2. Der Bericht stellt kein allgemein gültiges Urteil über die Serienfertigung des Produktes dar und berechtigt nicht zur Nutzung eines TÜV Rheinland Prüfzeichens.

Auftrag Nr. 432-21229609

Seite 7 / 7

Bericht Nr. K 1630 2015 S2

Circe 20-24-Test-Report-TUV-K 1630 2015 S2.pdf

Circe 20-24-Test-Report-TUV-K 1630 2015 S2.pdf. Circe 20-24-Test-Report-TUV-K 1630 2015 S2.pdf. Open. Extract. Open with. Sign In. Main menu.

656KB Sizes 1 Downloads 124 Views

Recommend Documents

pdf-144\an-american-family-since-1630-shomberg-domaszek ...
... apps below to open or edit this item. pdf-144\an-american-family-since-1630-shomberg-doma ... -ancestors-volume-1-by-mrs-ronilda-p-s-shomberg.pdf.

pdf-11173\wakeman-genealogy-1630-1899-being-a ...
pdf-11173\wakeman-genealogy-1630-1899-being-a-histo ... artford-conn-and-of-john-wakeman-treasurer-of-n.pdf. pdf-11173\wakeman-genealogy-1630-1899-being-a-histor ... hartford-conn-and-of-john-wakeman-treasurer-of-n.pdf. Open. Extract. Open with. Sign

Circe 32-26-Test-Report-TUV-K 1196 2013 T1_Rossato.pdf
Circe 32-26-Test-Report-TUV-K 1196 2013 T1_Rossato.pdf. Circe 32-26-Test-Report-TUV-K 1196 2013 T1_Rossato.pdf. Open. Extract. Open with. Sign In.

2015-03 March 2015.pdf
thank Drew for hosting a very memorable day. Michelle. Vireya Great Scent-sation. A beautifully perfumed vireya (konori X. viriosum) produced by the Australian.

June 2015
.71." O. June, 2015. BHM-002 : HEALTHCARE WASTE. MANAGEMENT : CONCEPTS, TECHNOLOGIES. AND TRAINING. Time : 3 hours. Maximum Marks : 70.

June 2015
Give reasons for your answer. (b) Describe the important features of Microsoft. Excel. Why is it called the most versatile and popular spreadsheet programs ?

June, 2015
O. MFP-4 : CURRENCY AND DEBT MARKETS. Time : 3 hours. Maximum Marks : 100. Note : Answer any five questions. All questions carry equal marks. 1.

June 2015
BNS-111. No. of Printed Pages : 2. POST BASIC BACHELOR OF SCIENCE. (NURSING) ... (c) Steps of evaluation process of students. (d) Types of data analysis.

SWU 2015
http://nyc.niye.go.jp/en/accommodation-facilities/. Application Deadline:Monday,16 ... This program is ONLY open to SWU partner institution. Contact Information.

SWU 2015
Application Deadline:Monday,16 March ... It was my pleasure to be the first Taiwanese who participate this awesome ... trip will stay with me for the rest of my life.

June 2015
Explain the operation of an On-site Treatment 10 plant of waste water in a health care facility. 2. List the importance of monitoring of health care.

June 2015
DISASTER MANAGEMENT (PGDDM). Ted Examination. Ui../ thane, 2015. MPA-003 : RISK ASSESSMENT AND. VULNERABILITY ANALYSIS. Time : 2 hours. Maximum Marks : 50. Note : Attempt any five questions in about 400 words each, from the following questions given

t- 2015
Sep 23, 2015 - Chief, CID/SGOD. Education Program Supervisors. Public Schools District Supervisors. Public Secondary Schoo Heads. FROM: MANUELA S.

June 2015
BNS-111. No. of Printed Pages : 2. POST BASIC BACHELOR OF SCIENCE. (NURSING) ... (c) Steps of evaluation process of students. (d) Types of data analysis.

Vintage.Style.Billboard.Paper.Model.For.Dioramas.by.Papermau.2015 ...
Page 3 of 3. Page 3 of 3. Vintage.Style.Billboard.Paper.Model.For.Dioramas.by.Papermau.2015.pdf. Vintage.Style.Billboard.Paper.Model.For.Dioramas.by.Papermau.2015.pdf. Open. Extract. Open with. Sign In. Details. Comments. General Info. Type. Dimensio

1 to 5 June 2015 1 to 5 June 2015 1 to 5 June 2015
approved by All India Council for Technical Education (AICTE) and Mechanical department is permanently affiliated to. Savitribai Phule Pune University, Pune.

2015 05 17 Newsletter May 17 2015.pdf
May 17, 2015 - There was a problem previewing this document. Retrying... Download. Connect more apps... Try one of the apps below to open or edit this item.